Cvrčovice

Pamětní deska Obětem 1. světové války

Autor: Jana Křížová, 10.05.2020
Umístění: Cvrčovice, kostel Sv. Jakuba
Nápis:
1914 DIE OPFER DES WELTKRIEGES 1918
JOSEF JOHANN
geb. 9. Dez. 1897
gafall. 25. Juni 1916.
EDER
JOSEF
geb. 25. Febr. 1878
verm. seit 1915.
KASCHL
FRANZ
geb. 12. Okt. 1893
gefall. 16. Mai 1915
SCHOPS
JOSEF
geb. 4. April 1878
gefall. 15. Juni 1915.
MELCHERT
FRANZ
geb. 3. Nov. 1883
gefall. 30. August 1914
HASLINGER WILH.
geb. 31. Aug. 1896
gefall. 3. Juli 1916
BÖHM KARL
geb. 24. Juni 1894
gefall. 26. Juni 1916.
ZECHMEISTER
STEFAN
geb. 26. Dez. 1882
gefall. 27. Juni 1915.
ALOIS
TEICHT
geb. 6. Juni 1879
gefall. 16. Aug. 1915
JOHANN
TEICHT
geb. 26. Okt. 1888
gefall. 23. Nov.1917.
HANREICH
ALOIS
geb. 15. Nov. 1877
gefall. 28. Juli 1915
VETTER
LEOP.
geb. 22. Aug. 1896
gefall. 15. Aug. 1916
KODY JOHANN
geb. 28. Dez. 1880
gefall. 16. Dez. 1917
WALLENSTEIN LAUR.
geb. 9. Aug. 1884
verm. seit 1917
VYSTRCIL
THOMAS
geb. 3. Febr. 1900
gefall. 31. Aug. 1918
BÁŇA
RUDOLF
geb. ě. März 1898
gest. 16. Jänner 1917
FRANZ
MODER
geb. 31. Dez. 1898
gest. 3. Dez. 1918
JOHANN
MODER
GEB. 9. oKT. 1886
gefall. 11. dEZ. 1917
WOLLENSTEIN
FRANZ
geb. 12. Okt. 1892
gefall. 8. Aug. 1916
HAJEK
ANTOM
geb. 1. Jan. 1895
gest. 18. Jan 1918
DOSTÁL
FERDIN.
geb. 17. Jän. 1891
gefall. 18. Aug. 1917.
HEINRICH
SWOBODA
geb. 12. Sept. 1893
gest. 22. Nov. 1918
JOHANN
SWOBODA
geb. 22. Juni 1896
gefall. 9. Aug. 1918
LEITGEB
JOSEF
geb. 14. Jän. 1894
gefall. 4. Juni 1918.

Centrální evidence válečných hrobů: není evidován
Souřadnice: N48°59'39.9'' E16°30'50.61'' (poloha kostela)
Pomník přidal: Milan Lašťovka