Práče

Pomník Obětem 1. světové války

Autor: Zdeněk Surýnek, 17.06.2013
Umístění: Práče, v horní části hřbitova
Nápis:
EHRENGRAB
DER GEFLLENEN KRIEGER
AUS PRATSCH

HEINRICH MACHRT
VERMISST 4. NOVENBER 1914 AM SAN GALIZIEM.
LEO SEETHALER
VERMISST SEIT 1914.
ANDREAS KRAUS
GEF.26. MAI 1913 RUIAWV RUSS. BOLEN.
ANDREAS SCHMID
GEF. 29. SEPTEMBER 1915 RADALOVKA
ANDREAS SEETHALER
GEST. 10. JULI 1916 OLYMPIA SIBIRIEN.
EDUARD HONEMANN
GEF. 8. AUGUST 1915 MIRYN WOLHYNIEN.
FRANZ SEETHALER
GEF. 17.DEZEMBER 1917 MONTE GRAPPO.
KARL RUDORFER
GEST.9.JULI 1917 PREDAZZO TIROL.
FRANZ BOSSLER
GEF. 19.AUGUST 1917 PANSCHY IN RUMÄNIEN.
ALOIS WORBIS
GEF. 17. JULI 1916.
JOHANN WEISS
GEST. 26. AUGUST 1918 GORMONS ITALIEN.

HIER RUHET
EDUARD BAUER
WACHTM. DER FELD - GENSD. IN ODESSA.
GEST. IN WIEN 24. NOVEMB. 1918. IM 28. LEBENSJ.

IN DER BLÜTE MEINER JAHRE LAG ICH AUF DER TOTENBAHRE.
GAB DIE SEELIN GOTTES HAND, WUNDEN LEIB FÜRS VATERLAND!
IN DER FREMDE IST MEIN GRAB, IHR, FÜR DIE MEIN HERZ ICH GAB,
HÖRET MEINE LETZTE BITTE: BETER FÜR MICH JEDEN TAG!

Centrální evidence válečných hrobů: je evidován, CZE-6220-17592
Pomník přidal: Zdeněk Surýnek